Oldtimerclub Stolberg e.V. im ADAC

Treffen / Ausfahrten / Touristische Fahrten / Stammtisch u.v.m.

Vereinsmeisterschaft



Stand: 16.06.2024


Reglement zur Vereinsmeisterschaft (gültig ab dem 15.12.2023)

1. Grundsatz:

Alle Mitglieder des OC Stolberg e.V. nehmen an der Vereinsmeisterschaft (VM) teil.

Es ist ausdrücklicher Wunsch des Vorstandes, dass alle Aktiven ihre sportlichen Erfolge hierzu einreichen.

2. Veranstaltungen:

Grundsätzlich werden alle Oldtimer-/Youngtimer Veranstaltungen gewertet. Ebenso werden Ergebnisse von Orientierungsfahrten gewertet, bei denen nicht zwingend mit Old- oder Youngtimer gestartet werden muss. Handelt es sich nicht um einen Lauf der VG des ECC e.V. sendet der Teilnehmer die offizielle Ergebnisliste des Veranstalters spätestens 4 Wochen nach Veranstaltungstermin an den Sportleiter. Nach Ablauf dieser Frist wird die Fahrt nicht mehr in die Wertung aufgenommen.

Es erfolgt kein Wertungsunterschied zwischen den Kategorien Touristik / Tourensport / Sport / ORI.

3. Dauer der Meisterschaft:

Sie beginnt jeweils einen Tag nach der Weihnachtsfeier des OC Stolberg. Ergebnisse müssen bis  spätestens bis zum 30.11. im darauffolgenden Jahr eingegangen sein. Sollte keine Feier stattfinden, gilt der Jahreswechsel.

4. Wertung:

Bewertet wird nur nach dem jeweiligen Gesamtergebnis in der jeweiligen Kategorie. Bei Orientierungsfahrten werden die Gesamtergebnisse der Klassen N, A/AK bzw. B/C gewertet. Sollte die Klasse Youngtimer bei einem Veranstalter NICHT im Gesamtergebnis erscheinen, stellt der OC-Stolberg eine entsprechende Wertung her.

Die Teilnehmer erhalten für ihre Tagesplatzierung Punkte, beginnend mit dem 1. Rang in absteigender Folge 50, 49, 48, 47, 46, ...................,1. Bei Punktegleichheit werden die jeweiligen Teilnehmer auf dem gleichen Platz geführt. Die Teilnehmer mit der jeweils höchsten Punktzahl wird Vereinsmeister.

Von den übermittelten Ergebnissen werden die 6 besten gewertet. Gesamtsieger ist das Mitglied mit der höchsten Gesamtpunktzahl.
Bei Punktgleichheit entscheidet in Reihenfolge:
a) die Mehrheit der besseren Einzel-Platzierungen
b) das höchste Einzelergebnis nach der Punktetabelle.

Die Siegerehrung erfolgt im Rahmen der Weihnachtsfeier.

Um die Teilnahme an der Vereinsmeisterschaft und damit den Wettbewerb attraktiver zu gestalten, wird der laufende Stand der VM auf unserer Homepage monatlich aktualisiert. Dazu sollten die monatlich gefahrenen Erfolge bis zur 3. Woche des Monats dem Sportleiter mitgeteilt werden.

Gewertete Ergebnisse werden in grüner Farbe dargestellt.

Der Sportleiter

Oldtimerclub Stolberg e.V. im ADAC

Reglement ab dem 15.12.2023
Reglement Vereinsmeisterschaft-2023-10-17.pdf (134.24KB)
Reglement ab dem 15.12.2023
Reglement Vereinsmeisterschaft-2023-10-17.pdf (134.24KB)

E-Mail
Instagram